Einladung: April 2017 - Ein Wochenende mit Thomas von Aquin

Einladung an alle philosophisch interessierten Laien, Studierenden und Fachkräfte zu einem interessanten Wochenende mit Thomas von Aquin zum Thema: „Natürliche Ethik"

Das Institut für thomistische Philosophie (iTP) bietet im April 2017 ein Wochenendseminar an:

In den letzten Jahren findet die philosophische Ethik des hl. Thomas bei Philosophen vor allem im angelsächsischen Raum zunehmende Beachtung. Thomas von Aquins Ethik basiert weitgehend auf der aristotelischen Ethik und dem Naturrecht. In dem Wochenendseminar werden die Grundlagen einer auf Thomas basierenden philosophischen Ethik vorgestellt, die sich als „natürliche Ethik“ versteht. „Natürlich“ bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Moral aus der Natur, dem Wesen des Menschen folgt. Die natürliche Ethik ist die einzige Ethik, die ein objektives Fundament besitzt.
In diesem Seminar geht es um Fragen wie dem Wesen des Guten und die Ziele und Zwecke des Menschen. Es werden wichtige ethische Grundbegriffe vorgestellt und andere ethische Theorien der Gegenwart kritisch untersucht. In der angewandten Ethik geht es darum, die gewonnenen Einsichten auf verschiedene moralische Fragen der Gegenwart anzuwenden.

Referent: Dr. Rafael Hüntelmann
Thema: Natürliche Ethik
Termin: Freitag, 7. April 2017 bis Sonntag, 9. April 2017
Ort: Exerzitienhaus Porta Caeli, Tannenäckerle 1, 78730 Lauterbach (Schwarzwald)
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen
Kosten:
Kursgebühr incl. Übernachtung mit Vollpension im Einzelzimmer: 165,- Euro;
Kursgebühr incl. Übernachtung mit Vollpension im Doppelzimmer pro Person 150,- Euro;
Kursgebühr für Studierende incl. Übernachtung mit Vollpension im Doppelzimmer pro Person: 100,- Euro;

Das Wochenendseminar findet in gemütlicher und landschaftlich überaus reizvoller Umgebung im Schwarzwald statt.

Routenplaner

PROGRAMM

FREITAG, 7. April 2017

Anreise bis 14:00 Uhr
Anschließend: Kennenlernen bei Kaffee und Kuchen
15:00 – 16:30 Uhr Die Natur des Menschen und seine Ziele I. Eine realistische und objektive Ethik.
16:30 – 17:00 Uhr Pause
17:00 – 18:30 Uhr Themenvertiefung
19:00 Uhr Abendessen, anschließend gemütliches Beisammensein

SAMSTAG, 8. April 2017

09:00 – 10:00 Uhr Frühstück
10:00 – 11:30 Uhr Die Natur des Menschen und seine Ziele II. Moralische Grundbegriffe: Das Gute und das Glück; oberste Prinzipien der Ethik;
12:30 – 14:00 Uhr Mittagspause
14:00 – 15:30 Uhr Themenvertiefung
15:30 – 16:30 Uhr Kaffeepause
16:30 – 18:00 Uhr Moralische Grundbegriffe: Freiheit und Wille; Tugenden; Handeln und Unterlassen; Rechte und Pflichten; Menschenrechte; Recht und Moral; das Gewissen. Kritische Auseinandersetzung mit anderen moralischen Theorien: Konsequentialismus – Kantische Ethik – Tugendethik – Diskursethik – etc.
18:00 Uhr Abendessen – Freizeitgestaltung

SONNTAG, 9. April 2017

08:00 Uhr Hl. Messe
09:30 Uhr Frühstück
10:30 – 12:00 Uhr Angewandte Ethik: Sexualethik - Abtreibung - Euthanasie
12:30 Uhr Mittagessen,
anschließend Verabschiedung und Heimreise

Programm (.PDF download)

Anmeldung erbeten bis 30. März 2017 über das Anmeldeformular oder beim Veranstalter:
iTP | Institut für thomistische Philosophie
Dr. Rafael Hüntelmann
Theodor-Körner-Str. 7
53819 Neunkirchen-Seelscheid
info@itp.institute

Anmeldeformular "Ein Wochenende mit Thomas von Aquin"

Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich per E-Mail oder online über das Anmeldeformular. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt. Wir bitten um freundliche Beachtung, daß eine Teilnahme ohne Anmeldung und ohne unsere schriftliche Anmeldebestätigung nicht möglich ist.

Anmeldeschluss: 30. März 2017